Lear

Kunden / Lear
Industry
Lear

Führender Autozulieferer stellt BSM-Autopilot auf Erfolg

Um mit dem Wachstum von Kunden wie Audi und Ferrari Schritt halten zu können, setzte Lear auf die Beschleunigung, Rationalisierung und Integration zahlreicher BSM-Prozesse aus unterschiedlichen ERP-Systemen. Mit Coupa gelang die Automatisierung von Ausgabenvorgängen in Höhe von über 1,5 Mrd. USD.

Video ansehen
Unternehmensübersicht
Lear gehört zu den weltweit führenden Lieferanten von Autositzen und Elektrosystemen und blickt auf eine mehr als 100-jährige Unternehmensgeschichte.
Hauptsitz
Southfield, Michigan, USA
Mitarbeiter
75.000+
 

Value as a Service

1,5 Mrd. USD

Kontrollierte Ausgaben und erhöhte Sichtbarkeit

10

Nahtlos integrierte ERP-Systeme

0 %

Manuelle Prozesse in Europa

Herausforderungen

Schnelles Wachstum machte ein skalierbares Systemerforderlich.

Das System musste mit zahlreichen Sprachen in zahlreichen Regionen kompatibel sein.

Fehlender Einblick in die Beschaffung führte zu doppelten Anschaffungen und Verschwendung.

Ergebnisse

Konsolidierung und Standardisierung der vorhandenen BSM-Prozesse für 10 ERP-Systeme und 257 Standorte in einer zentralen Plattform.

Manuelle Beschaffungs- und Anforderungs-Genehmigungsprozesse wurden komplett abgeschafft. Dies führte zu weniger Abfall und mehr Nachhaltigkeit.

Transparenz über Ausgaben stieg von null auf über 0,5 Mrd. USD.

"Coupa ist ein sehr unternehmensfreundliches System. Es hat alle Aspekte unserer indirekten Ausgaben transparenter und das Management effizienter gemacht."

Asim Malik, Projektmanager