Pearson

Kunden / Pearson
Industry
Pearson

Pearson vergibt Bestnote an das Business Spend Management von Coupa

Bei weltweiten Ausgaben in Höhe von 2,5 Mrd. GBP für unterschiedlichste Waren- und Dienstleistungsgruppen sah sich Pearson angesichts unzureichender Daten, Informationen und Verträge sowie uneinheitlicher Prozesse mit vielschichtigen Herausforderungen konfrontiert.

Video ansehen
Unternehmensübersicht
Pearson Education ist ein Unternehmen des FTSE-100-Index und der weltweit führende Medienkonzern im Bildungsbereich.
Hauptsitz
London, UK
Mitarbeiter
25.000-50.000
 

Value as a Service

63 %

Erhöhte Compliance

300 Mio. GBP

Innerhalb von 6 Monaten in Coupa überführte Ausgaben

24 Stunden

Oder weniger: von der Anforderung bis zur Bestellung

Herausforderungen

Eine fragmentierte Systemlandschaft verhinderte einen Überblick über sämtliche Ausgaben.

Um schnell strategische Entscheidungen treffen zu können, fehlte den Führungskräften übergreifende Daten zu den Unternehmensausgaben und Vertragsinformationen.

Es war notwendig, das Risikomanagement zu verbessern und die Compliance zu stärken.

Ergebnisse

Eine erhöhte Transparenz über Ausgaben führte zu optimiertem Risikomanagement, besseren Geschäften mit Lieferanten und höheren Einsparungen für Reinvestitionen.

Signifikant verbessertes UX: Mehr als 87 % der weltweit 25.000 Anwenderinnen und Anwender gaben an, dass Coupa besser bzw. deutlich besser sei als bisherige Anwendungen.

"Wir konnten den hohen Nutzen, den der nahtlose und durchgehende Informationsfluss auf der Coupa-Plattform bringt, wirklich sehen."

Dan Cameron, ehemals Senior Vice President of Procurement