PRESSEMITTEILUNGEN

Evangelist zum Thema “Value-as-a-Service“: Branchenexperte Thomas Kase spricht ab sofort für Coupa

München / 08. Mai 2017 –
Coupa Software (NASDAQ: COUP), eines der führenden Unternehmen im Bereich Cloud-basiertes Spend-Management, hat Thomas Kase zum Director of Content Development and Thought Leadership ernannt. In dieser Position ist Kase für die Darstellung des Mehrwerts verantwortlich, den Coupa nachweislich erbringt.

Mit Sitz in Atlanta (USA) verfügt Kase über 20 Jahre Erfahrung im Hinblick auf on-demand-Lösungen (von e-commerce zu Spendanalysen, strategische Beschaffung, Lieferantenmanagement, Governance Risk & Compliance- und Social Responsibility Management) bis hin zu Contract Lifecycle und Procurement to Pay-Lösungen. Darüber hinaus hat Kase Erfahrung im Bereich Spesen-und Reisekostenmanagement sowie der Umsetzung komplexer Procurement Lösungen.

Thomas Kase erklärt: „Coupa ist vollstandig darauf fokusiert, die Domäne Cloud-basiertes Spend Management mit einer praxistauglichen Lösung und schnellen pragmatischen Innovationen zu besetzen und zu dominieren. Mittlerweile wird dies auch durch die hohe Kundenzahl und deren Erfolg mit messbaren Ergebnissen vom Markt honoriert.“

“Ich beobachte nicht nur Coupa seit Jahren, sondern auch andere Anbieter auf diesem Gebiet. Coupas Engagement, die bestmögliche Plattform zu liefern, ist unübertroffen. Coupa strebt nach Perfektion – und genau daran möchte ich mitarbeiten.“

Fünf Jahre lang arbeitete Kase bei Spend Matter als Vice President of Reserach and Lead Analyst und war in dieser Position für die Beschaffung, das Lieferantenmanagement und andere Initiativen im Bereich Soure-to-Pay zuständig. Kase hat für SpendMatters.com Artikel und Whitepaper verfasst, die eine breitees Spektrum an Beschaffungsthemen abdecken, darunter Lösungsanalysen, Markttrends und Best Practices.

“Thomas bringt eine außergewöhnliche Industrie-Expertise und Erfahrung mit zu Coupa,” sagte Donna Wilczek, Vice President of Strategy and Product Marketing bei Coupa. „Er wird uns rund um die Darstellung des Kundennutzens, den wir weltweit schaffen, unterstützen.“

Bevor Kase bei Spend Matters arbeitete, war er in verschiedenen Positionen bei Source-to-Pay-Anbietern wie Ariba und SciQuest tätig, während diese Unternehemen Procuri beziehungweise AECsoft USA übernommen hatten. Er kann auf eine langjährige beruflilche Erfahrung in den asaitischen Märkten verweisen und hat weltweit bereits Vorträge auf Veranstaltungen gehalten.

Hinweis für Redakteure:
Thomas Kase wird auf dem führenden Branchen-Event im Bereich Spend-Management, Coupa Inspire ’17, der vom 16.-18 Mai in San Francisco statt findet, eine Panel-Diskussion mit führenden Chief Procurement Officers wie z.B. Mike Jacos, Staples und Micaela Giocondi, Engie Italien, leiten.

Über Coupa Software
Coupa Software (NASDAQ: COUP) die Cloud-Plattform zur Ausgabensteuerung der Unternehmen. Unter dem Motto „Value as a Service“ unterstützt Coupa seine Kunden dabei, das Ausgaben-Management zu optimieren, signifikante Kosteneinsparungen zu erzielen und auf diese Weise die Profitabilität des Unternehmens zu verbessern. Coupas Cloud-basierte Ausgaben-Management-Plattform verbindet hunderte von Organisationen in Nord- und Südamerika, Europa, dem Nahen und Mittleren Osten, Afrika sowie dem asiatisch-pazifischen Raum mit Millionen von Lieferanten weltweit. Mit der Lösung von Coupa gewinnen die Unternehmen eine bessere Übersicht und Kontrolle über die Ausgaben des Unternehmens und deren Struktur. Unternehmen aller Größen nutzen die Coupa-Plattform, um ihre Ausgaben – kumulativ etliche Milliarden US-Dollar – effektiver zu verwalten.

Weitere Informationen zu Coupa finden Sie unter:
www.coupa.com, im Coupa Blog oder auf Twitter: @Coupa.

 
ROI-Kalkulator: Berechnen Sie Ihre Einsparungen >
x