Coupa Treasury

Alle Ausgaben auf einen Blick. Und in Echtzeit.

Mit Coupa Treasury haben Sie den Überblick über Ihre Finanzen und wissen, wo Sie stehen. Genau die Basis, die Sie brauchen, um die Liquidität zu optimieren und Ihre Prognosen zu verbessern.

Coupa Treasury

Ihre Vorteile

Verlässliches Cashflow-Management

Mit Coupa sehen Sie alle Finanzdaten an einem Ort. Mit diesem Gesamtbild Ihrer Liquidität – auch über Tochtergesellschaften hinweg – können Sie Prognosen erstellen und fundierte Entscheidungen treffen.

Verlässliches Cashflow-Management

Liquiditätsreserven erkennen

Nutzen Sie mehrere Zahlungssysteme sowie Skonti und Lieferantenrabatte, um stille Reserven zu erschließen und Ihre Kapitalkosten zu senken.

Liquiditätsreserven erkennen

Bessere operative Performance

Vergessen Sie Excel und manuelles Arbeiten. Entscheiden Sie sich stattdessen für transparente und automatisierte Abläufe, niedrigere Transaktionskosten und relevante KI-gestützte Einblicke.

Bessere operative Performance

Nachhaltige Lieferketten

Erfassen und nutzen Sie unternehmensweite ESG-Daten als strategische Entscheidungsgrundlage, um den Anforderungen von Kunden und Investoren und auch behördlichen Vorschriften gerecht zu werden.

Nachhaltige Lieferketten

Das bietet die Coupa-Plattform

Schnell Cash-Einblicke nutzen

Mit Coupa kennen Sie sämtliche Cash-Positionen über Gesellschaften, Währungen und Konten hinweg. Mit einem Klick weisen Sie Mittel zu, wo sie fehlen, oder spielen Finanzierungsszenarien durch.

Finanzinstrumente steuern

Sie haben Fälligkeiten, Zins- und Tilgungszahlungen sowie Risiken bei allen Bankpartnern im Blick und können Transaktionen für optimierte Prozesse automatisieren.

Smarte Cashflow-Prognosen

Sie können mehrere Szenarien und Versionen erstellen, das Workflow-Management und die Konzernkonsolidierung steuern, Soll-Ist-Vergleiche durchführen und zwischenbetriebliche Prognosen abgleichen.

Mit Netting richtig sparen

Lassen Sie konzerninterne Rechnungen automatisch abstimmen und verrechnen. Das spart Arbeit und Geld und optimiert außerdem interne Finanzierungen, Cash-Pooling und die Absicherung von Risiken.

Inhouse-Banking

Konsolidieren Sie die Risikopositionen von Tochterfirmen und konzerninterne Zahlungen, indem Sie Zahlungen konzernweit zentralisieren, Cash-Pooling nutzen und intern Konten für die Töchter führen.

Finanzielle Risiken senken

Managen, dokumentieren und bewerten Sie Deals und Trades mit Echtzeitdaten auf integrierten Handelsplattformen. Senken Sie das FX- und Zinsrisiko und führen Sie Szenario- und Sensitivitätsanalysen aus.

Einfaches Zahlungsmanagement

Unser Multi-Banking-Portal verarbeitet globale, nationale und ERP-Zahlungen in einer sicheren Umgebung für höchste Kontrolle und Agilität. Und mit automatisierten Zahlungsläufen lässt sich Betrug verhindern.

Ja zu Compliance, nein zu Betrug

Verhindern Sie Zahlungsbetrug durch integrierte Tools, Verifizierung und KI. Erkennen Sie Betrugsversuche dank der zentralen Datenbank und beschleunigen Sie Freigaben mithilfe des Validierungsstatus.

Daten verstehen und vermitteln

Erstellen Sie Standardberichte oder passen Sie Berichte nach Wunsch mit dem Report Designer an, um Finanzdaten auszutauschen und daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen.

Willkommen im SWIFT-Netzwerk

Wir machen Sie zum SCORE-Mitglied (Standard Corporate Environment) im sichersten Finanznetzwerk der Welt. Sie erhalten Ihren eigenen BIC und wir kümmern uns um die CSP-Compliance und das Token-Management.

Überzeugen Sie sich selbst

Unser Team zeigt Ihnen in einer individuellen Demo gerne, wie Sie von Coupa profitieren können.

Kontaktieren Sie uns Watch a demo

FAQ

Was sind die wichtigsten Funktionen einer Treasury- oder Cash-Management-Software?

Coupa Treasury ist eine einheitliche Plattform für das Cash- und Liquiditätsmanagement. Coupa nutzt Automatisierungsfunktionen und KI-gestützte Einblicke, um einen umfassenden Überblick über Geldbestand und Ausgaben bereitzustellen. Damit können Unternehmen manuelle Arbeitsabläufe digitalisieren, stille Reserven erschließen, zuverlässige Prognosen erstellen und fundierte Investitionsentscheidungen treffen.

Wer nutzt Treasury-Management?

Ein Treasury-Management-System (kurz TMS) richtet sich in erster Linie an Treasurer und Cash-Manager. Aber eine umfassende Plattform, die in Ihr ERP und andere Technologien eingebunden ist, fördert auch die Zusammenarbeit von Treasurern mit anderen Teams im Unternehmen. Mithilfe von Coupa Treasury können die Treasurer zum Beispiel Hand in Hand mit der Beschaffung daran arbeiten, Rabattbedingungen von Lieferanten zu nutzen, Betrug zu verhindern und verspätete Zahlungen zu vermeiden.

Wie unterscheiden sich Cash- und Treasury-Management-Systeme?

Systeme für das Cash-Management befassen sich mit externen Einflussen, Treasury-Management-Systeme hingegen mit internen Einflussen. Das Cash-Management ist dafür verantwortlich, wie ein Unternehmen Barmittel generiert und ausgibt, zum Beispiel beim Einkauf von Rohstoffen oder bei der Bezahlung von Lieferanten. Das Treasury kümmert sich darum, wie Unternehmen das ihnen zur Verfügung stehende Geld nutzen. Das Team veranlasst etwa Investitionen oder bewegt Geldmittel zwischen einzelnen Unternehmensgesellschaften.